Virtual Radio

Schneller Rhythmus, komplexe Themen, steigender Zeitdruck – so sieht heute der Alltag von Journalisten aus. Doch wenn die inhaltliche Arbeit komplizierter wird, dann muss die technische Arbeit einfacher werden.

Auf diesem Gedanken basieren die Software-Lösungen von Lawo. Für die Praxis heißt das: Mit einer Reduzierung auf das technisch Notwendige ermöglichen wir dem Anwender, sich ganz auf seinen eigentlichen Job zu konzentrieren – auf die Produktion von spannenden Inhalten und mitreißenden Beiträgen.

EDIT VO

Audio Recording für Broadcast.
PC-basiert - einfach - intuitiv.

 

EDIT VO

R3LAY VPB

Virtual Audio Handling.

R3LAY VPB Virtual PatchBay ist das Schweizer Messer der Audiobearbeitung am Computer.

 

R3LAY VPB Virtual Patch Bay

R3LAY VSC

R3LAY VSC ist Lawos Virtual Soundcard Lösung.

Sie unterstützt 64-kanaliges bidirektionales RAVENNA und echtes AES67-Streaming in einer Microsoft Umgebung ...

R3LAY VSC

VisTool

Virtual Radio Studio Environment

VisTool

Virtual Radio

Real. Virtual. Radio.
Alles, was Sie immer schon über Virtual Radio wissen wollten, finden Sie hier

 

R3LAY

Radio Aalsmeer geht mit crystal & RƎLAY auf Sendung

Radio Aalsmeer (radioaalsmeer.nl), der Community-Radiosender der niederländischen Stadt Aalsmeer, hat seinen Studioregiebereich auf digital umgestellt und zu diesem Zweck ein Lawo crystal Mischpult sowie die „Virtual Radio“-Softwarelösungen von Lawo installiert. weiterlesen

Lawo stärkt seinen Vertrieb von Radiolösungen in Frankreich mit ACE Medias Tools als Partner

ACE Medias Tools übernimmt den Vertrieb für Lawo Radiolösungen in Frankreich. Mit der Vereinbarung zwischen dem engagierten französischen Distributor und Entwickler von Broadcast-Software und Lawo, dem deutschen Anbieter von IP-Netzwerk-, Audio-, Video-, Steuerungs- und Monitoring-Lösungen, will Lawo seine Präsenz in der Radiolandschaft Frankreichs weiter ausbauen. weiterlesen

ZKM stellt auf IP um und stattet Kubus mit IP-Audio von Lawo aus

Das ZKM | Zentrum für Kunst und Medien in Karlsruhe bietet als Ort der Forschung, technischen Entwicklung und künstlerischen Produktion ideale Bedingungen für die Realisierung theoretischer und praktischer Projekte. weiterlesen

KISS FM in Ruanda beschreitet mit Lawo RƎLAY IP-Broadcast-Technologie neue Wege

Ruanda gilt mit seinen hohen technischen Standards als die „Schweiz Afrikas“. weiterlesen

Televisa entscheidet sich bei Erneuerung seiner Technik für Lawo-IP und RAVENNA

Televisa, das größte Multimedia-Unternehmen Lateinamerikas, modernisiert derzeit seine technische Ausstattung mit der Installation von IP-basierten Misch- und Routingsystemen des deutschen Rundfunktechnik-Vorreiters Lawo. weiterlesen