Virtual Radio

Schneller Rhythmus, komplexe Themen, steigender Zeitdruck – so sieht heute der Alltag von Journalisten aus. Doch wenn die inhaltliche Arbeit komplizierter wird, dann muss die technische Arbeit einfacher werden.

Auf diesem Gedanken basieren die Software-Lösungen von Lawo. Für die Praxis heißt das: Mit einer Reduzierung auf das technisch Notwendige ermöglichen wir dem Anwender, sich ganz auf seinen eigentlichen Job zu konzentrieren – auf die Produktion von spannenden Inhalten und mitreißenden Beiträgen.

EDIT VO

Audio Recording für Broadcast.
PC-basiert - einfach - intuitiv.

 

EDIT VO

R3LAY VPB

Virtual Audio Handling.

R3LAY VPB Virtual PatchBay ist das Schweizer Messer der Audiobearbeitung am Computer.

 

R3LAY VPB Virtual Patch Bay

R3LAY VSC

R3LAY VSC ist Lawos Virtual Soundcard Lösung.

Sie unterstützt 64-kanaliges bidirektionales RAVENNA und echtes AES67-Streaming in einer Microsoft Umgebung ...

R3LAY VSC

VisTool

Virtual Radio Studio Environment

VisTool

Virtual Radio

Real. Virtual. Radio.
Alles, was Sie immer schon über Virtual Radio wissen wollten, finden Sie hier

 

R3LAY

Weltpremiere auf der IBC: Lawos virtuelles Modul vm_udx für Formatwandlungen zwischen SD, HD und 4K

Lawo stellt mit dem vm__udx 4K Formatwandler auf der IBC 2018 sein neuestes „Virtual Module“ (VM) für die V__Matrix IP Core Routing- und Processing-Plattform vor. Das vm__udx erlaubt Formatwandlungen zwischen SD, HD und 4K sowie Audio-Embedding/De-Embedding, Frame-Sync, Proc-Amp und RGB-Farbkorrekturen. weiterlesen

Neuer VSM-Touch: Lawo stellt auf der IBC vsmWebPanel für die Bedienung mit Mobilgeräten vor

Für die Anforderungen moderner Workflows bringtLawo sein neues vsmWebPanel auf den Markt, eine touch-optimierte HTML5-Ergänzung des VSM-Systems (Virtual Studio Manager). weiterlesen

Lawo stellte auf der IBC Remote Production für mc² vor: Neuer Power Core RP jetzt mit WAN-Funktionalität

Lawo präsentierte auf der IBC 2018 den Power Core RP, ein leistungsstarkes 1HE-Gerät mit integriertem Audio-over-IP sowie HD-MADI-Ein-/Ausgängen, acht modularen I/O-Erweiterungssteckplätzen, Dutzenden von DSP-Kanälen, IP-Streaming über WAN oder LAN und Netzwerkverbindungsredundanz per SMPTE 2022-7 Seamless Protection Switching. weiterlesen

Lawo präsentiert auf der IBC den ersten unbegrenzt erweiterbaren Multiviewer der Welt

In einer Europa-Premiere präsentierte Lawo (8.B50) auf der IBC2018 den weltweit ersten unbegrenzt erweiterbaren Real-IP-Multiviewer vm_dmv64-4. weiterlesen

Weltpremiere auf der IBC für Ultra-High-Density-Audio: Lawo A__UHD Core mit über 1.000 voll ausgestatteten IP-DSP-Kanälen auf 1HE

In einer Weltpremiere präsentierte Lawo auf der IBC den innovativen UHD Core, eine netzwerkbasierte, software-definierte Audio-DSP-Engine, die mit einer beispiellosen Verarbeitungsdichte für mc²56- und mc²96-Mischpulte völlig neue Fakten schaffen. weiterlesen