Das Interface-System DALLIS.

Flexibilität und optimale Sicherheit.

DALLIS ist ein sehr flexibles I/O-System, das eine große Vielfalt verschiedener Steckkarten bietet. Der Anschluss der Baugruppenträger erfolgt dabei über eine zentrale Master-Karte (mit ATM oder MADI Schnittstellen erhältlich), die eine mehrkanalige Glasfaserverbindung auf eine gewünschte Endschnittstelle auflöst.

 

 

 

Die interne Struktur der Hardware bietet einen bedeutenden Sicherheitsvorteil. So sind alle Verbindungen von I/O-Karten zur zentralen Master-Karte Punkt-zu-Punkt ausgeführt. Zusammen mit der Hot-Plug-Fähigkeit aller Komponenten ist damit garantiert, dass eine defekte I/O-Karte nicht Ihren gesamten Baugruppenträger außer Betrieb setzen kann.

Zudem besteht die Möglichkeit, die Master-Karte redundant auszuführen, was durch die Doppelstern-Architektur der Backplane optimal unterstützt wird. Da auch die Netzteile redundant ausgeführt werden können, kann eine vollständige Redundanz aller vitalen Komponenten erreicht werden.